Kategorie

Menschen

Auf ein Kaffee mit der Rotznas

Wir sitzen zusammen mit der Rotznas bei strahlendem Sonnenschein vor dem schönen Café Jakubowski in Mülheim. Eigentlich heißt er Jens und kommt aus Stammheim. Seine kölsche Mundartmusik ist für ihn ein Stück gelebte Heimat.

Rüdiger – Der Herr der Straßen

„Warum heißt die Straße, in der wir wohnen, eigentlich so wie sie heißt?“ – diese Frage seiner Kinder brachte den Stein ins Rollen. Seither sind mehr als 25 Jahre vergangen und Rüdiger Schünemann-Steffen ist...

Ines – Die Keramikerin

Wir haben Ines Lang in ihrem Atelier im KunstWerk in Köln-Mülheim besucht. Hier fertigt sie Geschirr, Schalen, Vasen und Lampen aus Porzellan, der Diva unter den keramischen Werkstoffen. Dabei auch immer ein wenig auf...

Dagmar – Die Greifvogel-Retterin

Seit 2014 leitet Dagmar Schröter die Greifvogelschutzstation auf Gut Leidenhausen in Köln Porz. Zusammen mit ihren Mitarbeitern und Helfern päppelt sie dort kranke und verletzte Eulen, Falken, Bussarde und andere Greifvögel wieder auf um...

Stefan – Der Saucenzauberer

Unter dem Label „Cologne Fire Peppers“ produziert der Kalker Stefan Weich handgemachte Chilisaucen in zurzeit drei verschiedenen Sorten und Schärfegraden.

Camilo – Der Animator

Als Animator erweckt Camilo Zeichnungen zum Leben. Vor zwei Jahren haben er und seine Kollegen von „Vamos Animation“ Büroräume inmitten des ehemaligen Werksgeländes der Deutz AG in Mülheim bezogen und verfolgen seitdem die radikalen...

Jahangir – Der Comiczeichner

Jahangir Dermani ist Comic- und Trickfilmzeichner. In seiner Comicwerkstatt Mooli in Köln-Mülheim widmet er sich neben seinen Comics auch dem Trickfilm. In seinen Zeichenprojekten erzählt er von eigenen Erfahrungen, Geheimagenten, melancholischen Geschichten oder lässt einfach...

Alexandra – Die Siebdruckerin

Alexandra Lenz entwirft und druckt in ihrer Siebdruckwerkstatt in Köln-Mülheim Wohntextilien wie Kissen, Handtücher und Vorhänge. Für ihre Unikate kombiniert sie alte Muster und Ornamente mit alltäglichen Formen.

Wolfgang – Der Lokomotivführer aus dem Rheinpark

Als sich die erste Kleinbahn 1957 während der Bundesgartenschau den Weg durch den Rheinpark bahnte, war er gerade 10 Jahre alt und saß noch hinten in den Wagons. Heute fährt Wolfgang, der von den...